Effizienz im operativen Business durch Prozessmanagement sicherstellen!

Mit einem unternehmensweiten Prozessmanagement kann die Effektivität und Effizienz der Geschäftsprozesse auf allen Ebenen sichergestellt werden.
Structure follows process follows strategy!
UNSER ANGEBOT

Wir unterstützen Sie mit folgenden Beratungsmodulen/-leistungen
 

Entwicklung Vorgaben/Standards

Entwicklung und Abstimmung unternehmensweiter Vorgaben/Standards für ein einheitliches Prozessmanagement.

Erarbeitung Prozesslandkarten

Modellierung der Prozessarchitektur und Darstellung der Management-, Kern-, und Supportprozesse.

Process Office Etablierung

Neugestaltung oder Optimierung von Process Offices.

Tool-Einführung

Auswahl und Einführung von Software-Lösungen für Prozessmanagement (z.B. Adonis, ARIS).

Reifegradmodelle

Bestimmung des Reifegrades (z.B.: CMMI) und Ableitung von Maßnahmen zur Steigerung.

CASE STUDIES

Auszug aus unseren erfolgreichen Projekten/Beratungs­tätigkeiten

 

CASE STUDY

Entwicklung Process Office Vorgaben

1

Entwicklung eines Konzepts zum Aufbau eines Process Office und für die Rahmenbedingungen im Prozessmanagement (Telekommunikationsbranche). Dabei wurden auch Tool- und Modellierungsvorgaben gestaltet und eine Unternehmensprozesslandkarte mit mehreren Ebenen im Intranet abgebildet.

CASE STUDY

HR Landscape

2

Entwicklung einer Prozesslandkarte für eine Personalabteilung mit ca. 100 Mitarbeiter*innen. Ziel war es, einen Überblick über alle laufenden Prozesse zu bekommen, um diese dann für Schnittstellenoptimierung zwischen den verschiedenen Teams zu nutzen.

CASE STUDY

FH Unterricht

3

Konzeption und Durchführung einer Lehrveranstaltung für Business Process Management an der FH bfi Wien. Der Inhalt deckt alle Ebenen des Prozessmanagements ab und fokusiert auf praktische Übungen mit verschiedenen Modellierungsmethoden (z.B. BPMN, Flowchart).